POL-MI: Fehler beim Abbiegen führt zu Unfall

Hille (ots) - Bei einem Unfall in Unterlübbe zog sich am späten Dienstagvormittag eine 56-jährige Autofahrerin Verletzungen zu, die im Johannes-Wesling-Klinikum behandelt wurden. Die Hillerin befuhr gegen 11.50 Uhr mit ihrem Opel Tigra die Lübbecker Straße (B 65) und wollte nach links in die Ellernstraße abbiegen. Während des Abbiegevorgangs fuhr ein Hondafahrer (83) von der Ellernstraße kommend nach links auf die Bundesstraße ein. Dabei kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro taxiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: