POL-MI: Einbrecher erbeuten Zigaretten

Stemwede (ots) - Zigaretten in bisher unbekannter Menge erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Montag bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Wehdem. Nachdem die Täter mit einem Gegenstand den Glaseinsatz der Haupteingangstür eingeschlagen hatten, gelangten sie durch die beschädigte Scheibe in das Innere des Ladenlokals. Hier erbeuteten sie die Zigaretten. Insgesamt wird der Schaden auf zirka 6.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer (05741) 277-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: