Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Taxifahrer durch Unfall leicht verletzt.

Bad Oeynhausen (ots) - Am Samstagabend, gegen 22.45 Uhr rutschte auf der schneeglatten Elisabethstraße ein 24jähriger Bielefelder mit seinem VW Caddy in einer Kurve in ein entgegenkommenden Taxi. Dieses wurde von einem 58-jährigen Bad Oeynhauser geführt. Durch die Kollision wurde der Taxifahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ungefähr 12000 Euro .

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3140
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: