Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Auto kommt von der Dehmer Straße ab

POL-MI: Auto kommt von der Dehmer Straße ab
Der VW der 32-Jährigen war gegen einem Baum geprallt. Ein Feuerwehrmann begutachtete den Schaden.

Bad Oeynhausen (ots) - Eine 32-jährige Autofahrerin erlitt am Mittwochvormittag leichte Verletzungen, als sie mit ihrem Wagen von der Dehmer Straße abkam und gegen einen Baum prallte.

Die Frau war den Erkenntnissen der Polizei zufolge gegen 11.30 Uhr mit einem VW auf der Dehmer Straße in Richtung Mindener Straße unterwegs. Während der Fahrt kam sie kurz hinter einem Autohaus nach rechts ab und streifte zunächst einen Baum. Rund 40 Meter weiter prallte der Wagen schließlich frontal gegen einen weiteren Baum und kam dort zum Stehen. Ein Rettungswagen brachte die Fahrerin ins Johannes-Wesling-Klinikum nach Minden. Der nicht mehr fahrbereite VW wurde abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 11.000 Euro. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: