POL-MI: Polizei fahndet nach Dieben und EC-Kartenbetrügern

POL-MI: Polizei fahndet nach Dieben und EC-Kartenbetrügern
Die beiden Männer stehen im Verdacht einen Rucksack entwendet und anschließend mit einer dabei gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben zu haben.

Bad Oeynhausen - Minden - Lübbecke (ots) - Die Polizei Minden-Lübbecke sucht zwei Männer, die verdächtigt werden, in den Morgenstunden des Samstags, dem 15. August 2015, einer 19-jährigen Paderbornerin auf dem Festival "Stemweder Open Air" einen Rucksack mit Bekleidung und persönlichen Unterlagen entwendet zu haben. Bereits kurze Zeit später hoben die vermutlichen Diebe bei der Volksbank Stemwede Wehdem mit der gestohlenen EC-Karte Geld ab.

Dabei wurden die mutmaßlichen Diebe von der Überwachungskamera fotografiert. Das Foto wurde den Ermittler von der Bank zur Fahndung zur Verfügung gestellt. Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildeten Personen und kann Angaben zu deren Aufenthaltsort machen. Hinweise werden von der Polizei in Minden unter (0571)88660 erbeten.

Das Foto kann auch auf der Internetseite der Polizei unter www.polizei.nrw.de/minden-luebbecke/ eingesehen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: