Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Betrunkene Autofahrerin landet im Straßengraben

Lübbecke (ots) - Eine 46-jährige Autofahrerin aus Espelkamp ist am frühen Dienstagabend von der Westerbachstraße abgekommen und in den Graben gefahren. Vorbeikommende Autofahrer hatten die Polizei gegen 18.30 Uhr informiert. Die Fahrerin überstand den Unfall unverletzt, allerdings war sie erheblich alkoholisiert.

Die Frau gab gegenüber den Beamten an, dass sie einem entgegenkommenden Auto habe ausweichen müssen und dabei die Kontrolle über den Wagen verloren habe. Die Polizei hingegen geht davon aus, dass die 46-Jährige nach dem Durchfahren einer starken Rechtskurve aufgrund ihrer Alkoholisierung nach rechts von der Fahrbahn abkam, einen Leitpfosten überfuhr und schließlich mit dem Wagen im Graben zum Stehen kam. Nach einer richterlichen Anordnung wurde der Fahrerin eine Blutprobe entnommen. Zudem beschlagnahmten die Beamten ihren Führerschein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: