Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Radfahrerin (15) kommt zu Fall

Bad Oeynhausen (ots) - Eine 15-jährige Radfahrerin erlitt bei der Kollision mit einem Pkw auf der Eidinghausener Straße am Montagvormittag leichte Verletzungen.

Die Schülerin war nach Feststellungen der Polizei zusammen mit einer Freundin gegen 11.30 Uhr auf dem Fuß- und Radweg in südlicher Richtung unterwegs. Als eine Autofahrerin in Höhe der Max-Reger-Straße von einem Grundstück auf die Eidinghausener Straße fahren wollte, kam es zum Zusammenprall. Die 15-Jährige verlor das Gleichgewicht und kam zu Fall. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagen kümmerte sich anschließend um die Jugendliche. Ihre Freundin hatte dem Pkw noch rechtzeitig ausweichen können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: