Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Radfahrerin bei Kollision leicht verletzt

Petershagen (ots) - Bei der Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin hat sich eine 73-jährige Frau aus Petershagen am Montagvormittag im Kreisel an der Hauptstraße und der Sparkassenstraße verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins Klinikum nach Minden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war ein 75-jährige Autofahrer um kurz vor halb zehn auf der Sparkassenstraße unterwegs. Nach dem Passieren der Einmündung mit der Hauptstraße kam es im Kreisel zu dem Zusammenstoß mit der vor ihm fahrenden Radfahrerin. Diese stürzte und verletzte sich leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: