Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: 500 Liter Diesel aus Lkw-Tank abgezapft

POL-MI: 500 Liter Diesel aus Lkw-Tank abgezapft
Die Unbekannte zapften rund 500 Liter Diesel aus diesem Lkw-Tank ab.

Porta Westfalica (ots) - Rund 500 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch aus dem Tank eines Lkw abgezapft. Der aus Polen stammende Sattelzug stand auf dem Autobahnrastplatz Löwenburg an der A 2.

Um die gesetzlich vorgeschriebene Ruhepause einzulegen, hatte der 51-jährige Fahrer sein Fahrzeug am Dienstagabend dort abgestellt. Nachdem er am Morgen den aufgebrochenen Tankdeckel bemerkte, verständigte er die Polizei. Die Beamten der Wache in Hausberge fuhren daraufhin zum Parkplatz, sicherten die Spuren und nahmen die Anzeige auf.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: