Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: 50-jährige Hillerin bei Unfall leicht verletzt

Hille (ots) - Am Samstagmittag, gegen 12:30 Uhr befuhr eine 47-jährige Mindenerin mit ihrem blauen VW Polo in Hille-Hartum, die Mindener Straße in Richtung Minden. In Höhe des Hauses Nr. 426 fuhr sie auf einen vor ihr fahrenden schwarzen Citroen einer 50-jährigen Hillerin auf, die verkehrsbedingt langsam fahren musste. Durch den Aufprall wurde die Hillerin leicht verletzt und wurde mit einem Rettungswagen zum nächstgelegenen Krankenhaus gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzten 1600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3140
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: