Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbruch in Tankstelle

Stemwede (ots) - Tabakwaren und Wechselgeld waren das Diebesgut eines Einbruches in eine Tankstelle mit Kfz-Werkstatt in Stemwede-Wehdem.

Nachdem sich der Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam Zugang zum Objekt in der Stemwederberg-Straße verschafft hatte, durchsuchte er die Räumlichkeiten des Verkaufsgebäudes. Dort entwendete er die in Regalen gelagerten Tabakwaren. Aus einer Registerkasse entnahm er einen kleinen Betrag an Wechselgeld. Weiterhin beschädigte der Unbekannte einen Stahlschrank. Der Wert des Diebesgutes wird auf mehrere tausend Euro taxiert.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer 05741 - 2770.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: