Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: 12-jähriger Fußgänger bei Unfall leicht verletzt.

Bad Oeynhausen (ots) - Am Freitagmittag, gegen 12.47 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Bad Oeynhausen. Eine 53jährige Mercedes-Fahrerin mißachtete das Rotlicht der Lichtzeichanlage Weserstraße/Niederbecksener Straße und erfasste einen 12jährigen Schüler, der zufuß die Weserstraße überqueren wollte. Der 12-Jährige wurde hierbei nur leicht verletzt und wurde nach Behandlung durch ein Rettungswagenteam in die Obhut der Mutter übergeben. Am PKW entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Leitstelle

Telefon: 0571/8866 1300/-3140
E-Mail: leitstelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: