Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Zwei Pkws kollidieren auf Kreuzung

POL-MI: Zwei Pkws kollidieren auf Kreuzung
Der Peugeot der leicht verletzten 21-Jährigen

Espelkamp (ots) - Gestern Mittag ereignete sich auf der Kreuzung Vehlager Straße - Erfmeyerstraße ein Verkehrsunfall in deren Folge sich eine 21-Jährige leichte Verletzungen zuzog.

Die Fahrerin eines Opel (73) befuhr gegen 13.30 Uhr die Erfmeyerstraße in Richtung Fabbenstedt, als sie die Kreuzung zur Vehlager Straße queren wollte. Dabei kollidierte sie mit einem von rechts kommenden Peugeot, deren Fahrerin (21) mit ihrem Fahrzeug in Richtung Vehlage fuhr. Beim dem Unfall verletzte sich die 21-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro. Nach Angaben der Opel-Fahrerin wurde sie von der tief stehenden Sonne geblendet.

Dem Bericht ist ein Foto beigefügt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: