Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Verkehrsunfall/Radfahrer verletzt

Greven (ots) - Auf der Königstraße hat sich am Mittwochnachmittag (17.05.2017) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 7-jähriger Junge schwer verletzt wurde. Den Schilderungen zufolge war der Junge gegen 14.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der L 555 in Richtung Ladbergen gefahren. Unmittelbar hinter der Kreuzung Albachtstraße kam es in Höhe einer Querungshilfe zur Kollision mit einem in gleicher Richtung fahrenden PKW. Der 7-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Am PKW der 18-jährigen Grevenerin entstand geringer Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. Möglicherweise wollte der Junge die Fahrbahn in Höhe der Mittelinsel überqueren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: