Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Nachtrag zu Sachbeschädigung/Diebstahl (Foto)

Fahrradeigentümer gesucht

Emsdetten (ots) - Eines der beiden sichergestellten Fahrräder konnte dem Eigentümer wieder übergeben werden. Der zweite Eigentümer ist noch unbekannt und wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Es handelt sich um ein 26-er Pegasus Fahrrad. Farbe: jetzt schwarz silber. Die Orginallackierung dürfte rot-silber gewesen sein. Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Mitteilung vom 03.03.2017: Aufmerksame Zeugen haben der Polizei in der Nacht zum Freitag (03.03.2017) einen Vorfall gemeldet, der sich in Hollingen ereignet hat. Den Beamten schilderte der Anrufer, dass gegen 00.25 Uhr einige junge Männer ein Autokennzeichen und vermutlich zwei Fahrräder entwendet hätten. Vor einem Geschäft an der Nordwalder Straße hätten die Personen die Fahrräder schließlich auf den Gehweg geworfen, darauf herumgetreten und sie schließlich liegenlassen. Die Unbekannten seien dann in einen PKW gestiegen, der sich über die Straße "Lerchenfeld" entfernt hätte. Noch auf dieser Straße konnte eine Polizeistreife den PKW anhalten, in dem sich neben dem Fahrer drei 18-jährige Männer und ein 17-Jähriger Jugendlicher befanden. Die Beamten stellten die Personalien fest. Unter einer Fußmatte des Fahrzeugs konnten sie das entwendete Kennzeichen finden. Es war von einem geparkten Auto mitgenommen worden. Die Polizei fand zudem auf der Nordwalder Straße die beiden schwarzen Fahrräder. Wem sie gehören ist derzeit noch nicht ermittelt worden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: