Polizei Steinfurt

POL-ST: Saerbeck, Diebe in einem Markt

Saerbeck (ots) - Dreiste Diebe haben sich am Dienstagmittag (18.10.2016) in einem Einkaufsmarkt am Bevergerner Damm aufgehalten. Gegen 15.00 Uhr trat ein 33-jähriger Mann an die Kasse heran, hielt der Angestellten einen großen Karton mit einer Kaffeemaschine vor und fragte nach dem Preis. In dem Moment, so konnten die Kassiererin und eine weitere Mitarbeiterin der hinzugerufenen Polizei berichten, huschte ein zweiter Mann mit einem gut gefüllten Einkaufswagen an der Kasse vorbei und verließ den Markt ohne zu bezahlen. Die aufmerksamen Bediensteten eilten dem Dieb sofort nach und sahen noch, dass er die Waren in einem Auto verstaute. Danach flüchtete er. Ein Mitarbeiter lief sofort zu seinem PKW und stellte ihn hinter den Wagen des Diebes, so dass dieser nicht wegfahren werden konnte. Der Mann, der den Karton an der Kasse vorgehalten hatte und eine Begleiterin konnten von der Polizei an dem Wagen angetroffen und überprüft werden. Aus dem Markt waren Kaffeeprodukte und im Wert von etwa 600 Euro entwendet worden. Diese konnten unmittelbar wieder an das Personal zurückgegeben werden. Die polizeilichen Ermittlungen, insbesondere zu dem geflüchteten Dieb, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200
Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: