Polizei Steinfurt

POL-ST: Kreis Steinfurt, Diebstahlsdelikte/Sachbeschädigungen

Steinfurt (ots) - Ort: Ibbenbüren-Uffeln, Zeppelinstraße, Geschäft Zeit: Sonntag, 11.09.2016, 22.00 Uhr - Montag, 12.09.2016, 04.50 Uhr Zugangstür aufgehebelt, Büros betreten. Schränke und Gegenstände durchsucht. Diebesgut noch nicht bekannt, keine Wertgestände aufbewahrt. Sachschaden etwa 2.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Ort: Westerkappeln, Beim Steinkauz, Wohnhaus Zeit: Samstag, 10.09.2016, 10.00 Uhr - Sonntag, 11.09.2016, 09.30 Uhr Ein Fenster der Terrassentür eingeschlagen. Sämtliche Behältnisse durchsucht. Schmuck und zwei iPads gestohlen. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Ort: Westerkappeln, Kreuzstraße, Wohnhaus Zeit: Samstag 10.09.2016 - Sonntag, 11.09.2016, 08.00 Uhr Haustür aufgebrochen. Weitere Tür aufgebrochen. Keine Gegenstände entwendet Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Ort: Hörstel, Dornierstraße, Firmengebäude Zeit: Montag, 12.09.2016, 00.00 Uhr - 02.30 Uhr Rückwärtiges Fenster aufgehebelt. Sämtliche Räume betreten und durchsucht. Bargeld entwendet. Sachschaden etwa 3.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Altenberge, Königstraße, Wohngebäude Zeit: Freitag, 09.09.2016, 11.00 Uhr - 14.00 Uhr Täter verschafften sich Zutritt zur Wohnung in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses. Wohnung komplett durchwühlt. Bargeld und Schmuck gestohlen. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Ort: Rheine-Hauenhorst, Im Wiesengrund, Wohnhaus Zeit: Mittwoch, 07.09.2016, 21.00 Uhr - Donnerstag, 08.09.2016, 10.00 Uhr Hofzugangs- und Eingangstür aufgehebelt. Beide Türen leicht beschädigt. Täter gelangten nicht in das Gebäude. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Rheine, Emsstraße, Geschäft Zeit: Samstag, 10.09.2016, 18.15 Uhr -Montag, 12.09.2016, 07.20 Uhr Täter beschädigten ein 1 x 3 Meter großes Glaselement. Nicht in das Geschäft gelangt. Schaden etwa 500 Euro. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Neuenkirchen- St. Arnold, Emsdettener Straße, Versuch Zeit: Donnerstag, 08.09.2016, 18.00 Uhr - Samstag, 10.09.2016, 10.00 Uhr Maschendrahtzaun durchtrennt, Firmengelände betreten. Mindestens einen Lagerraum betreten und durchsucht. Offenbar wurde nichts entwendet. Sachschaden etwa 1.600 Euro. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: