Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Borghorst, PKW-Aufbrüche

Steinfurt (ots) - Im Borghorster Stadtgebiet sind in der Nacht zum Dienstag (23.08.2016) drei Autos aufgebrochen worden. An der Von-Kleist-Straße begaben sich Unbekannte nach 20.00 Uhr zu einem am Fahrbahnrand abgestellten PKW und zertrümmerten daran eine Seitenscheibe. Im Innern fanden sie eine Geldbörse, aus der sie einen dreistelligen Bargeldbetrag entwendeten. An der Wiesenstraße und am Klünderbach, beide im Bereich der Mauritiusstraße, waren Diebe nach Montagabend 18.00 Uhr am Werk. Hier brachen sie zwei BMW-Fahrzeuge auf und stahlen daraus die Multifunktionsgeräte, mit Audio-/Navigationsgeräten. In einem Fall nahmen sie auch das Lenkrad mit. Die Sachschäden an diesen beiden Fahrzeugen sind erheblich und werden jeweils mit mehreren Tausend Euro angegeben. Auch der Wert der Beute ist mit je 2.500 Euro erheblich. Die Polizei bittet, jede verdächtige Beobachtung mitzuteilen. Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: