Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine-Hauenhorst, Einbruch gemeldet

Rheine (ots) - Auf dem Gelände der Raiffeisen Westfalen an der Straße Zur Gantenburg haben sich in der Nacht zum Donnerstag (30.06.2016) Einbrecher aufgehalten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und dabei gleich einen zweiten Tatort einbezogen. Demnach haben sich die Täter zunächst auf einem Grundstück an der Straße Niffeler aufgehalten. Dort brachen sie einen Schuppen auf und entwendeten daraus unter anderem einen Hammer und eine Leiter. Mit diesen Gegenständen begaben sie sich zu dem Areal an der Straße Zur Gantenburg, wo sie eine Lagerhalle aufbrachen. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Einbrecher dann, ohne etwas mitgenommen zu haben. Die Polizei hofft auf Zeugen, die auf das nächtliche Treiben aufmerksam geworden sind. Die Einbrecher müssen zwischen 01.00 Uhr und 01.30 Uhr am Werk gewesen sein. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: