Polizei Steinfurt

POL-ST: Lotte, Fachwerkhaus abgebrannt

Lotte (ots) - Der Polizei ist in der Nacht zu Freitag (24.06.), gegen 02.00 Uhr, der Brand eines leerstehenden, unbewohnten Fachwerkhauses am Iserothweg gemeldet worden. Das Haus ist vollständig abgebrannt. Der Sachschaden wird auf etwa 200.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen am Brandort aufgenommen. Die Brandstelle ist beschlagnahmt. Zur Klärung der Brandursache wird ein Sachverständiger eingeschaltet. Ob ein Blitzeinschlag für die Brandentstehung ursächlich war, steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: