Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Rheine (ots) - Im Kreuzungsbereich Darbrookstraße/Mittelstraße sind am Donnerstagabend (16.06.2016) zwei PKW kollidiert. Gegen 18.50 Uhr war ein 44-jähriger Autofahrer auf der Darbrookstraße unterwegs. An der Mittelstraße wollte er geradeaus über die vorfahrtberechtige Mittelstraße, in Richtung Breite Straße, fahren. Dabei kam es zur Kollision mit dem PKW einer 27-jährigen Fahrerin, die auf der Mittelstraße in Richtung Hammersenstraße fuhr. Der 44-jährige Autofahrer aus Rheine blieb unverletzt. Die 27-Jährige und ihr beiden 3 und 54 Jahre alten Mitfahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Alle Drei wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Sachschäden an den beiden Autos werden auf ungefähr 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: