Polizei Steinfurt

POL-ST: Verkehrsunfall mit einem Schwer- und einem Leichtverletzten 48431 Rheine, B 70
AS Bentlage Montag, 13.06.2016, 15:38 Uhr

Steinfurt (ots) - Zur o.g. Zeit kam es zu einer Kollision zwischen einem 83-jährigen Pkw Fahrer aus Rheine und einem 68-jährigen Motorradfahrer aus Vreden. Der Pkw-Fahrer befuhr die B 70 aus Fahrtrichtung Spelle kommend und beabsichtigte nach links abzubiegen. Beim Abbiegevorgang kollidierte er mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer, der die B 70 in Fahrtrichtung Spelle befuhr. Bedingt durch die Kollision wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er wurde mittels Rettungshubschrauber einem Krankenhaus zugeführt. Der Pkw Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Während der Dauer der Rettungsmaßnahmen wurde die B 70 voll gesperrt. Für die Dauer der Unfallaufnahme bleibt die Anschlussstelle Bentlage gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: