POL-ST: Emsdetten, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Emsdetten (ots) - Auf der Schubertstraße ist am Donnerstagabend (18.02.2016) ein Motorrollerfahrer gestürzt. Dabei erlitt der 53-jährige Emsdettener schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt wurde. Gegen 18.20 Uhr fuhr eine Autofahrerin aus Emsdetten auf der Schubertstraße in Richtung Richard-Wagner-Straße, wo sie dem Verlauf folgen wollte. Als sie die Kreuzung mit der Richard-Wagner Straße erreichte, musste sie einem von rechts kommenden PKW die Vorfahrt gewähren und bremste nach Zeugenangaben abrupt ab. Der ihr folgende Zweiradfahrer bremste ebenfalls ab, rutschte dabei weg und kam zu Fall. Zu einer Kollision mit dem Auto kam es nicht. Der Sachschaden am Kleinkraftrad beträgt etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: