Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Tierschutz/Diebstahl

Emsdetten (ots) - Am Freitagmorgen (12.02.2016) ist die Polizei zum Freigehege der Ziegen an der Blumenstraße gerufen worden. Den Angaben zufolge war dort eines der Tier getötet und gestohlen worden. Der Geschädigte konnte mitteilen, dass am Donnerstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, noch alles in Ordnung war. Als er am Freitagmorgen, gegen 08.00 Uhr, wieder an dem Gehege war, sah er darin eine Blutlache, eine Ziege fehlte. Offenbar hatten sich unbekannte Täter Zugang zu dem Gelände verschafft, ein Tier getötet und es dann über den Zaun gehoben. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 02572/9306-4415. Sie fragt: Wer hat auf dem Gelände verdächtige Personen gesehen? Wer hat dort ein verdächtiges Auto bemerkt, mit dem die Ziege abtransportiert worden sein könnte?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: