Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Ladendieb in Untersuchungshaft

Emsdetten (ots) - Am Freitagabend (22.01.) hat ein Ladendetektiv in einem Verbrauchermarkt am Katthagen drei junge Männer bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Der Ladendetektiv und ein Angestellter sprachen die Verdächtigen an der Ladenkasse an. Das Trio versuchte zu flüchten. Bei dem Versuch die Täter festzuhalten, schlug einer der Täter auf den Angestellten ein und verletzte ihn leicht. Zwei Tätern gelang die Flucht. Der dritte, ein 15-jähriger Jugendlicher aus Dortmund, wurde festgehalten und der Polizei übergeben. In seinem Besitz befanden sich das Diebesgut, alkoholische Getränke und kosmetische Erzeugnisse. Da der Jugendliche bei der Tatausführung ein Messer mitführte und bereits tags zuvor bei einem Ladendiebstahl in Greven-Reckenfeld aufgefallen war, wurde der 15-Jährige auf Antrag der Staatswaltschaft Münster dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: