Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Burgsteinfurt, Einbruch in eine Lagerhalle

Steinfurt (ots) - Aus einer Firmenhalle an der Meteler Stiege haben unbekannte Diebe große Mengen Kupfer sowie Bleirollen entwendet. Ihre mehr als 500 Kilogramm schwere Beute dürften die Täter in ein Fahrzeug verladen haben, das am Zaun des Dachdeckerunternehmens abgestellt war. Die Beschäftigten des Unternehmens hatten das Gebäude vor ihrem Verlassen am Montagnachmittag (18.05.2015), gegen 16.45 Uhr, ordnungsgemäß verschlossen. Am nächsten Morgen stellten sie dann fest, dass sich Diebe über ein Rolltor Zugang zu dem Areal verschafft hatten. Nachdem sie dann in eine Lagerhalle gelangt waren, verluden sie das Blei und das Kupfer in eine Schubkarre und fuhren damit zum Außenzaun des Geländes. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können, Telefon 02551/15-4115. Sie fragt: Wer hat an dem Firmengelände verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt? Wer weiß, wo die Metalle jetzt gelagert sind?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: