Polizei Steinfurt

POL-ST: Altenberge, Einbruch an der Goethestraße

Altenberge (ots) - Aktuelle Mitteilung: Am frühen Montagabend (18.05.2015) ist -wie berichtet- ein Einbruch in ein Wohnhaus an der Von-Galen-Straße verübt worden. Einen Tag später, am Dienstagabend (19.05.2015), waren in dem Wohngebiet, zwischen der Bergstraße und der Theodor-Heuss-Straße, erneut Einbrecher am Werk. Gegen 18.30 Uhr hatten die Bewohner ein Reihenhaus an der Goethestraße verlassen. Als sie gegen 21.45 Uhr zurückkehrten, wurden sie sofort auf einen Einbruch aufmerksam. Zudem sahen sie zwei junge Männer vom Tatort weglaufen. Die Beiden etwa 20 Jahre alten Verdächtigen rannten über die Kardinal-Galen-Straße/Goethestraße in Richtung Nordstraße davon. Einer war 175 cm, der andere war etwa 180 cm groß. Die Personen hatten dunkle Haare und waren sehr schlank. Der Kleinere war mit einer dunkelbraunen Jacke bekleidet. Wie sich herausstellte, waren unbekannte Täter über die Terrassentür in das Haus gelangt. Im Erdgeschoss durchwühlten sie alle Schränke und Behältnisse und entwendeten daraus mehrere Schmuckstücke und etwas Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen, die auf den Einbruch aufmerksam geworden sind, Telefon 02571/928-4455. Sie fragt: Wer hat in dem Bereich verdächtige Personen bemerkt, möglicherweise die um 21.45 Uhr flüchtenden jungen Männer? Wer hat gesehen, dass sie in der Nähe in ein Fahrzeug gestiegen sind? Wer hat in dem Bereich vor 21.45 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug, eventuell mit auswärtigen Kennzeichen, bemerkt? Ihre Polizei rät weiterhin: Denken Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit an den Schutz vor Einbrechern. Schließen Sie Fenster und Türen auch bei kürzesten Abwesenheiten und schalten Sie die Sicherungseinrichtungen ein! Neben den Ratschlägen Häuser und Wohnungen gut zu verschließen, hofft die Polizei auf die besondere Aufmerksamkeit, insbesondere in der Nachbarschaft. Wichtig ist, dass die Bürgerinnen und Bürger ihre verdächtigen Beobachtungen sofort der Polizei mitteilen. Merken Sie sich die Kennzeichen verdächtiger Fahrzeuge!

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: