Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, Einbruchsversuche/Sachbeschädigungen

Ladbergen (ots) - An zwei benachbarten Gebäuden an der Mühlenstraße sind in der Nacht zum Donnerstag (30.04.2015) Fensterscheiben beschädigt worden. Ob die beiden Vorfälle miteinander in Verbindung stehen, ist derzeit noch unklar. Gegen 03.30 Uhr warfen unbekannte Täter einen Blumenkübel in ein Fenster eines Hotels. Eine Zeugin hörte den lauten Knall und ein Stimmengewirr. Wie sich herausstellte, hatten die Unbekannten den vor dem Gebäude stehenden Kübel genommen und in das Zimmer geworfen. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Gegen 05.30 Uhr hielten sich unbekannte Täter an dem benachbarten Juweliergeschäft auf. Hier versuchten sie eine Schaufensterscheibe einzuschlagen, was ihnen aber nicht gelang. Möglicherweise hatten es die Täter auf die dort ausgelegten Armbanduhren abgesehen. Der Sachschaden beträgt an der Scheibe beträgt etwa 1.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu den beiden Vorfällen unter Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: