Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Gullideckel ausgehoben

Rheine (ots) - Am Samstagmorgen (13.12.) waren Beamte der Polizei Rheine im Einsatz, weil Unbekannte auf der Bevergerner Straße, der Kopernikusstraße und der Friedhofstraße, insgesamt sechs Gullideckel, ausgehoben hatten. Die Beamten konnten die Gullideckel wieder einsetzen. Das Ausheben von Gullideckeln ist kein "dummer Jungenstreich", sondern kann, insbesondere bei Zweiradfahrern, zu schwersten Unfällen mit erheblichen Verletzungen führen. Die Polizei ermittelt deshalb auch in diesem Fall wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Sie sucht Zeugen, die in der Nacht zu Samstag im Bereich der Bevergerner Straße/ Kopernikusstraße/ Friedhofstraße verdächtige Personen gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: