Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfall, Radfahrer flüchtig,

Ibbenbüren (ots) - Am Freitag, 12.12.2014, gegen 16.10 Uhr, wurde ein Anwohner Zeuge eines Verkehrsunfalls auf der Poststraße. Durch einen Knall war der Zeuge auf den Unfall in Höhe des Hauses Nr. 64 aufmerksam geworden. Hinter einem geparkten Mercedes PKW, C-Klasse, sah er einen Radfahrer auf dem Boden liegen. Dann stieg der Mann auf sein Fahrrad und fuhr auf der Poststraße in Richtung stadtauswärts. Wie später festgestellt wurde, war der Mercedes im hinteren, linken Bereich angefahren und beschädigt worden. Der Sachschaden wird auf cirka 1.500 Euro geschätzt. Den Schilderungen zufolge war der Radfahrer etwa 50 Jahre alt, cirka 180 cm groß und hatte eine sportliche Figur. Er war dunkel gekleidet und trug eine dunkle Mütze. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein Sport- oder Trekkingrad gehandelt haben. Der Radfahrer könnte sich bei dem Unfall verletzt haben. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen und sucht nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: