Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall - Mädchen von Pkw angefahren

Rheine (ots) - Die Polizei sucht ein Mädchen, das am Freitagnachmittag (05.12.2014), gegen 16.05 Uhr, auf dem Konrad-Adenauer-Ring von einem grünen Kleinwagen angefahren wurde. Die Jungendliche wollte den Konrad- Adenauer-Ring, etwa 50 bis 60 Meter hinter der Einmündung Ludgeristraße, überqueren. Dabei wurde sie auf der Fahrbahn von einem Pkw angefahren, der in Richtung Dreierwalde fuhr. Bei diesem Zusammenstoß könnte sich das junge Mädchen verletzt haben. An der Unfallstelle wurde ein weißer Stoffschuh, Größe 39, gefunden. Das Mädchen entfernte sich von der Unfallstelle, bevor die Polizei an der Örtlichkeit eintraf. Die Pkw-Fahrerin beschreibt die junge Fußgängerin wie folgt: etwa 14 bis 15 Jahre alt, cirka 155 cm groß, blonde, mittellange Haare. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Angaben zu dem Mädchen machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/ 938 - 4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200



Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: