Polizei Steinfurt

POL-ST: Mettingen, Verkehrsunfallflucht

Mettingen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montag (01.12.), gegen 13.40 Uhr, auf der Ibbenbürener Straße, wurden zwei PKW beschädigt. Ein Unfallbeteiligter entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Fahrer eines schwarzen VW EOS fuhr auf der Ibbenbürener Straße in Richtung Mettingen. Etwa in Höhe der Einmündung Wieher Kirchweg kam ihm ein schwarzer Kleinwagen der Marke Hyundai entgegen. Den Schilderungen zufolge, fuhr der Fahrer des Hyundai so weit links, dass die Außenspiegel beider Fahrzeuge aneinander gerieten und beschädigt wurden. Der Schaden am EOS wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Der Hyundai bremste kurz ab, fuhr dann jedoch Richtung Laggenbeck weiter. Mehrere Pkw und auch ein Sattelzug fuhren hinter dem Hyundai her. Die Fahrer dieser Fahrzeuge könnten als Zeugen infrage kommen. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200
Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: