Polizei Steinfurt

POL-ST: Altenberge, Einbruch bemerkt

Altenberge (ots) - An der Bahnhofstraße ist am frühen Montagabend (24.11.2014) ein Einbrecher von einem Hausbewohner überrascht worden. Die Polizei sucht daher Zeugen, die in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr, insbesondere im oberen Bereich der Bahnhofstraße, auf verdächtige Personen aufmerksam geworden sind. Zudem könnte dort oder in den Nebenstraßen ein verdächtiges Fahrzeug gestanden haben. Ein Bewohner eines freistehenden Einfamilienhauses, der sich im Obergeschoss aufhielt, hörte um kurz nach 18.00 Uhr Geräusche im Haus und schloss auf einen zurückkehrenden Angehörigen. Kurz danach blickte er in den hellen Schein einer Taschenlampe. Der Bewohner sprach die fremde Person an, die unmittelbar umkehrte und das Haus verließ. Wie sich herausstellte, war eine Zugangstür aufgebrochen worden. Im Untergeschoss hatte der Einbrecher schon überall nach Wertgegenständen gesucht, aber offenbar nichts entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200
Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: