Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren-Laggenbeck, Diebe in einer Kirche

Ibbenbüren (ots) - Nach einem Diebstahl aus der katholischen Kirche an der Carl-Keller-Straße hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein Kirchenverantwortlicher hatte am Dienstagmorgen (18.11.2014) den Diebstahl eines etwa 80 cm hohen Opferstockes bemerkt. Der Zeuge konnte mitteilen, dass er diesen letztmalig am Sonntagvormittag an seinem Standort, an der Zugangstür zur Carl-Keller-Straße/Ibbenbürener Straße, gesehen hatte. Unbekannte Täter hatten den schwarzen Opferstock, bestehend aus massivem Stahl, entwendet. Zudem waren in der Kirche zwei Möbelroller gestohlen worden, mit denen der Opferstock vermutlich abtransportiert worden ist. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl geben können, Telefon 05451/591-4315. Sie fragt: Wer hat im Tatzeitraum an oder in der Kirche verdächtige Personen gesehen? Wer weiß, wo der Opferstock geblieben ist?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: