Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Bedrohnung

Ibbenbüren (ots) - Die telefonische Drohung eines verärgerten Mannes gegenüber einem Mitarbeiter der Agentur für Arbeit, löste am Montagmittag (17.11.), gegen 13.50 Uhr, in Ibbenbüren an der Agentur für Arbeit, einen Polizeieinsatz aus. Der 36-Jährige, der mit den Leistungen der Arbeitsagentur nicht einverstanden war, wurde kurze Zeit später in seiner Wohnung von Beamten der Polizei angetroffen und vorläufig festgenommen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung. Es hat zu keinem Zeitpunkt eine konkrete Gefahr für Personen bestanden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: