Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Einbruch in eine Firma, 1,5 t Metall gestohlen

Rheine (ots) - Die Polizei hat die Ermittlungen zu einem Einbruch in einen Dachdeckerbetrieb an der Düsterbergstraße aufgenommen und am Tatort die Spuren gesichert. Zwischen Donnerstagabend, 19.00 Uhr, und Freitagmorgen (07.11.), 07.00 Uhr, sind Unbekannte durch ein Rolltor in eine Halle der Firma eingedrungen. Die Diebe hatten es auf Metall abgesehen. Sie entwendeten Bleirollen und Kupfertafeln (1 x 2 Meter). Zum Abtransport der Beute, insgesamt etwa 1,5 Tonnen Metall, dürften die Täter ein geeignetes Fahrzeug, Transporter oder PKW mit Anhänger, benutzt haben. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: