Polizei Steinfurt

POL-ST: Kreis Steinfurt, Blitz-Marathon VI

Steinfurt (ots) - Der nächste landesweite Blitz-Marathon startet am 08. April. Die Polizei und der Kreis Steinfurt werden im gesamten Kreisgebiet ab morgens 06.00 Uhr Geschwindigkeitskontrollen durchführen.

Dazu Landrat Thomas Kubendorff: "Wo an diesem Tag geblitzt wird, daran möchten wir Sie, die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Steinfurt, beteiligen. Mit einem Voting können Sie an der Auswahl der Messpunkte mitwirken und sich darüber hinaus als "Messpate" zur Verfügung stellen. Die Bürgerinnen und Bürger können dazu aus einer Liste mit mehr als 100 Messstellen aus dem gesamten Kreisgebiet, in der auch zahlreiche Vorschläge aus vorangegangenen Blitzmarathons Berücksichtigung gefunden haben, die Messstellen auswählen, die Ihnen am wichtigsten erscheinen."

Die Liste der Messstellen befindet sich ab Montag (31. März) auf Internetseite der Kreispolizeibehörde www.polizei.nrw.de/steinfurt .

Obwohl im vergangenen Jahr auf den Straßen des Landes NRW, im Vergleich zum Vorjahr, weniger Menschen getötet und auch schwer verletzt wurden, sterben in jeder Woche durchschnittlich neun Menschen auf den Straßen in unserem Bundesland.

Auch im Kreis Steinfurt wurde im Jahr 2013 ein Rückgang der Verkehrsunfälle mit Personenschäden registriert. Die Anzahl der dabei verletzten Personen war ebenfalls leicht rückläufig. Realität ist aber leider auch, dass im vergangenen Jahr auf unseren Straßen 23 Menschen bei Verkehrsunfällen tödlich verletzt wurden.

Bei nahezu jedem dritten Verkehrsunfall ist zu schnelles Fahren oder unangepasste Geschwindigkeit unfallursächlich. Rasen ist immer noch der Killer Nr. 1 auf unseren Straßen. Hinzu kommt, dass auch die Schwere der Verletzungen vor allem von der gefahrenen Geschwindigkeit bestimmt wird.

Ziel ist es deshalb weiterhin, dass Geschwindigkeitsniveau, insbesondere innerorts, zu senken. Damit schützen wir unsere schwächsten Verkehrsteilnehmer, die Fußgänger und Radfahrer, die eben nicht über einen Sicherheitsgurt oder Airbag verfügen.

Vom 31. März bis zum 03. April haben Sie die Möglichkeit über ein Voting mitzuentscheiden, wo am 08. April geblitzt wird.

Stimmen Sie mit ab. Es geht darum, Leben zu retten. Das ist unser gemeinsames Ziel.

Sie erreichen uns per E-Mail unter blitzmarathon.steinfurt@polizei.nrw.de oder telefonisch unter 02551/154030 (jeweils von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr).

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: