Polizei Steinfurt

POL-ST: Saerbeck, Diebstahl in einem Geschäft

Saerbeck (ots) - Die Polizei hat nach einem Diebstahl in einem Saerbecker Geschäft die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit ist noch unklar, wie es unbekannten Dieben oder Diebinnen gelungen ist, Bargeld aus einer Geschäftkasse zu erbeuten. Folgende Vorgehensweise ist nach jetziger Einschätzung wahrscheinlich. Eine Person, hier vermutlich eine männliche, betritt in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.10 Uhr ein Geschäft an der Marktstraße. Während er eine Angestellte in ein Verkaufsgespräch verwickelt, gelingt es einem Mittäter oder einer Mittäterin in die Kasse zu greifen und Bargeld zu entnehmen. Die Polizei warnt vor dieser Masche. Zudem fragt sie: Wem sind am Montagnachmittag im Gemeindebereich verdächtige Personen aufgefallen, die sich in ähnlicher Weise in oder an Geschäften aufgehalten haben? Wer ist in Geschäften von Fremden abgelenkt worden, oder wo ist es versucht worden? Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: