Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine-Mesum, Verkehrsunfall

Rheine (ots) - Am frühen Montagmorgen (24.03.2014) ereignete sich gegen 05.40 Uhr in Rheine-Mesum, auf dem Burgsteinfurter Damm 157, ein Verkehrsunfall. Ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellter weißer Renault Clio wurde von einem Lkw angefahren und erheblich beschädigt. Der geschätzte Schaden beträgt cirka 13.000 Euro. Der Fahrer des verursachenden Lkw entfernte sich nach dem Unfall von der Unfallstelle, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen. Nach Zeugenangaben soll es sich um einen Lkw gehandelt haben, der einen Container geladen hatte (möglicherweise für Bauschutt). An der Unfallstelle wurden Fahrzeugteile gefunden, die auf einen Lkw der Marke Scania hindeuten. Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem flüchtigen Lkw machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rheine in Verbindung zu setzen, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: