Polizei Steinfurt

POL-ST: Neuenkirchen, Verkehrsunfallflucht, Radfahrer verletzt,

Steinfurt (ots) - Am Sonntagabend (09. März), gegen 21.00 Uhr, wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf dem Stadionweg verletzt. Ein 27-jähriger Neuenkirchener fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Stadionweg in Richtung Haarweg. Kurz vor der Einmündung Waldweg wurde er in einer Kurve von einem PKW überholt. Den Schilderungen zufolge berührte ihn das Auto mit dem rechten Außenspiegel am Arm oder am Lenker. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen hellen, wahrscheinlich silbergrauen Kleinwagen handeln. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu diesem Unfall machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: