Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Verkehrsunfallflucht, Fußgänger leicht verletzt,

Steinfurt (ots) - Am Dienstagabend ( 04. März ), gegen 22.00 Uhr, wurde ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein 17-jähriger Fußgänger die Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommend , an der Metelener Straße überqueren. Beim Überqueren der Straße wurde der Fußgänger von einem dunkelgrünen VW Golf angefahren. Der Golf war aus Richtung Innenstadt kommend von der Metelener Straße nach rechts in die Bahnhofstraße eingebogen. Durch die Kollision fiel der Fußgänger zu Boden und verletzte sich leicht. Der PKW entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeiwache Ochtrup, Telefon 02553/9356-4155.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: