Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren-Laggenbeck, Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Steinfurt (ots) - An der Einmündung Mettinger Straße (L 796)/Goldhügelstraße hat sich am Montagmorgen (17.02.2014) ein Verkehrsunfall ereignet. Bei dem Unfall ist ein 84-jähriger Mofa-Fahrer aus Ibbenbüren schwer verletzt worden. Der Zweiradfahrer fuhr um kurz vor 09.00 Uhr auf der abschüssigen Goldhügelstraße in Richtung Laggenbeck. Als er auf die vorfahrtberechtigte Mettinger Straße fuhr, touchierte er einen von rechts kommenden, ebenfalls in Richtung Laggenbeck fahrenden PKW. Der Mofa-Fahrer stürzte in den angrenzenden Straßengraben und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. An dem Mofa und am PKW des 76-jährigen Ibbenbüreners entstanden geringe Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: