Polizei Steinfurt

POL-ST: Mettingen-Schlickelde, Einbruch

Steinfurt (ots) - In der Siedlung Priesterturm an der Wöstenstraße war am Mittwochabend (12.02.2014) mindestens ein Einbrecher unterwegs. Am Riedweg ist gegen 18.50 Uhr der Bewohner eines Einfamilienhauses aufgeschreckt worden, als sich die Tür zu dem Zimmer öffnete, in dem er sich befand. Im nächsten Moment blickte er in den Schein einer Taschenlampe. Der Geschädigte sprang sofort auf und erkannte eine männliche Person, die vermutlich komplett dunkel gekleidet war. Der Einbrecher drehte sich um, öffnete die Haustür und rannte davon. Eine polizeiliche Fahndung nach ihm blieb ohne Erfolg. Der Einbrecher hatte sich über ein Kellerfenster Zutritt zu dem Gebäude verschafft und auch schon nach Wertgegenständen gesucht. Eine Schmuckschatulle, die er in einem Zimmer gefunden hatte, ließ er im Flur zurück. Nach ersten Erkenntnissen ist nichts entwendet worden. Die Polizei sucht Zeugen, die auf den Einbruch, den Täter -eventuell als er weglief- oder auf verdächtige Fahrzeuge aufmerksam geworden sind. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200



Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: