Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Handtasche entrissen

Steinfurt (ots) - Am frühen Montagabend (03.02.2014), gegen 18.15 Uhr, sind einer älteren Dame an der Friedenstraße zwei Taschen entrissen worden. Die Grevenerin ging, vom Krankenhaus kommend, in Richtung Münsterstraße. In einer Hand trug sie ihre Handtasche, in der anderen eine Einkaufstasche. In Höhe Hausnummer 6 -zwischen der Naendorfstraße und der Münsterstraße- bemerkte sie auf der gegenüberliegenden Straßenseite zwei etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer. Das Duo wechselte nun zu ihr herüber und kam auf sie zu. Im Vorbeigehen entrissen die Täter der Rentnerin die mitgeführten Taschen und flüchteten zu Fuß in Richtung Krankenhaus. Die beiden jungen Männer waren schlank. Einer trug eine verwaschene Jeanshose und eine Schirmmütze. In der Handtasche befanden sich auch eine Geldbörse und das Mobiltelefon der Frau. Die Polizei (Telefon 02571/928-4455) sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall, zu den beiden jungen Männern oder zum Verbleib der Taschen machen können, die möglicherweise durchsucht und anschließend irgendwo weggeworfen wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: