Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Sachbeschädigungen

Steinfurt (ots) - Am frühen Samstagmorgen (01. Februar), gegen 04.25 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge mehrere Jugendliche. Die vier jungen Männer waren gerade dabei, einen vor der Steinofenbäckerei an der Maybachstraße stehenden Fahnenmasten umzubiegen. Als sie den Zeugen sahen, flüchteten sie. Im Nachhinein wurde festgestellt, dass außerdem am Parkplatz des TOOM-Baumarktes ein Halteverbotsschild herausgerissen und auf der Maybachstraße abgelegt worden war. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu den Sachbeschädigungen machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: