Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, PKW-Aufbruch

Steinfurt (ots) - Am Friedhof an der Saerbecker Straße ist am Mittwochnachmittag (29.01.2014) ein PKW aufgebrochen worden. Der weiße Mercedes ist am Eingang des Friedhofs, gegenüber des dortigen Fahrradgeschäftes, abgestellt worden. Der oder die Täter müssen sich dann in der Zeit um 15.45 Uhr zu dem Wagen begeben haben. Als die Geschädigten zu dem Auto zurückkamen, sahen sie sofort die zertrümmerte Scheibe an der Beifahrerseite des Fahrzeugs. Aus dem Innern hatte der Dieb eine braune Damenhandtasche entwendet, in der sich ein Samsung-Handy und einige persönliche Papiere befanden. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem PKW-Aufbruch machen können, Telefon 02571/928-4455. Die Beamten bitten jede verdächtige Beobachtung mitzuteilen. Sie rät: Parkplätze an öffentlichen Einrichtungen, Sportstätten und insbesondere an Friedhöfen, sind immer wieder Ziele von Autoknackern. Lassen Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug zurück. Auch nicht bei den kürzesten Abwesenheiten. Sichere Verstecke im Wagen gibt es nicht, auch nicht im Handschuhfach, unter dem Sitz oder im Kofferraum.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: