Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Einbrüche gemeldet

Steinfurt (ots) - Am Dienstagnachmittag oder -abend (28.01.2014) sind im Stadtgebiet zwei Einbrüche verübt worden. Den Angaben zufolge sind beide Taten in der Zeit zwischen 15.30 Uhr und spätestens 20.50 Uhr verübt worden. An der Overmannstraße brachen die Täter ein Fenster eines freistehenden Einfamilienhauses auf. In dem Gebäude durchsuchten sie mehrere Räume und erbeuteten dabei verschiedene Modeschmuckstücke. Der Sachschaden beträgt einige hundert Euro. Uhren und Schmuckstücke sind aus einem Mehrfamilienhaus an der Lindenstraße gestohlen worden. Die Diebe öffneten mit brachialer Gewalt die Terrassentür und suchten anschließend in allen Räumen nach Wertgegenständen. In dem Haus brachen die Täter weitere Zimmertüren auf. Es ist noch offen, ob die Täter das Gebäude über einen Balkon in Richtung der Straße "An der Bleiche" oder über ein Gartengrundstück zur Lindenstraße verlassen haben. Bei dem Einbruch richteten die Einbrecher erhebliche Sachschäden an, die auf einen vierstelligen Eurobetrag geschätzt werden. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Einbrüchen, Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: