Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Steinfurt (ots) - Nach Angaben mehrerer Zeugen ist ein Autofahrer am Freitagvormittag (10.01.2014), gegen 10.00 Uhr, an der Hovestraße bei roter Ampel in einen Kreuzungsbereich eingefahren. Eine 35-jährige PKW-Fahrerin war bei Grünlicht in die Kreuzung Hafenbahn/Hovestraße gefahren, als ihr PKW dann vom Auto des 56-jährigen Rheinensers erfasst wurde. Die 35-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Beifahrer und der Fahrer des anderen Autos blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: