Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallfluchten

Steinfurt (ots) - In der Zeit zwischen Montagvormittag (30.12.2013), 10.00 Uhr und Dienstagmorgen (31.12.2013), 09.00 Uhr, wurde am Hagenpad 21 ein silberner Opel Astra beschädigt. Das Fahrzeug stand auf dem zum Haus gehörenden Parkplatz. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der Schadensverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Am Samstag, 04.01.2014, 02.35 Uhr, wurde in Ibbenbüren ein parkender Lkw beschädigt. Das Fahrzeug, mit niederländischem Kennzeichen, stand auf dem Autohof an der Münsterstraße. Von einem unbekannten Sattelzug wurde der Lkw rechtsseitig beschädigt. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt.

Am Samstag, 04.01.2014, zwischen 03.30 Uhr und 08.00 Uhr, wurde in Ibbenbüren-Püsselbüren, an der Birkenallee 63, beim Abbiegen ein Gartenzaun beschädigt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, 591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: