Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: 78-Jährige kommt von der Straße ab und rutscht in Graben

Recklinghausen (ots) - Auf dem Bruchweg ist heute Vormittag, gegen 11.40 Uhr, eine Autofahrerin verunglückt. Die 78-Jährige aus Oer-Erkenschwick war in Richtung Herten unterwegs. Kurz nach dem Kreisverkehr "Hohenhorster Weg" verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Die 78-Jährige musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden. Sie wurde leicht verletzt, hatte aber möglicherweise schon vor dem Unfall gesundheitliche Probleme. Der Schaden liegt bei rund 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: